Digitale Verkäuferschulungen: voyss App macht den Point of Sale wettbewerbsfähig

voyss, 05. März 2021

Die Hiobsbotschaften für den stationären Fachhandel reißen nicht ab: Die Corona-Pandemie schmälert den Umsatz in 2020 deutlich, der Onlinehandel boomt weiterhin, Teil-Lockdown lässt Innenstädte verwaisen und der Start ins neue Jahr wird von einer zweiten Pandemiewelle begleitet … Trotzdem gibt es immerhin noch einen Großteil der Deutschen, die gerne im örtlichen Fachhandel die Ware anfassen, sich beraten lassen und dann einkaufen möchten. Rund 3 Millionen Beschäftigte stehen tagtäglich in der Fläche bereit, um diesen Wunsch zu erfüllen. Und wenn sie dies gut beratend tun, werden sie auch langfristig gestärkt dem Onlinehandel die Stirn bieten können. Individuelle Schulungen mit Microlearning-Inhalten, die kompakt in einer App auf dem mobilen Endgerät in der Hosentasche schlummern, sind heute die Antwort. Und an dieser Stelle hat Corona den Machern der voyss App auch positiv in die Karten gespielt: E-Learning erfährt erneut einen Aufschwung.

Und so können die Beratungskompetenzen der Verkäufer mit voyss unkompliziert zeit- und ortsunabhängig, spielerisch und nach den jeweiligen Interessen der Verkäufer gesteigert werden. Der Vorteil mit voyss: Der Verkaufsberater in der Modebranche muss nicht mehr unzählige markeneigene Schulungsapps installieren oder aus einer Vielzahl an Internet- und Social-Media Kanälen Produkt- und Markeninformationen filtern, sondern erhält die Kernbotschaften aller für ihn relevanten Produkte und Marken „in die Hosentasche“. „Auch Papierberge in den Ordnern der letzten Saison zu wälzen, gehört damit der Vergangenheit an“, erklärt Klaus Bockemühl-Simon, Produktmanager von voyss und Head of Digital Learning bei der LM IT Services AG.

Einmarken-Weiterbildungslösung für Deskless-Worker

„Unsere mehr als zehnjährige Erfahrung mit verschiedenen Lösungen sowie Plattformen im Bereich Digital Learning für Retail Sales Trainings hat diese Entwicklung geprägt – wir kennen den Markt“, betont Klaus Bockemühl-Simon. In vielen Unternehmen gibt es in der Regel immer noch desktopbasierte Schulungslösungen. Da aber rund 80 Prozent der arbeitenden Bevölkerung „Deskless Worker“ sind, stehen die Chancen gut, sie mit einer mobilen Weiterbildungslösung zu erreichen. Gleichzeitig sind die mobilen Lösungen für Retail Sales Training beinahe ausschließlich „Einmarken“- Lösungen. Verkaufsberater möchten aber EINE Lösung für alle Marken und sich auch bei der Bedienung der Oberfläche nicht laufend an unterschiedliche Lösungen anpassen müssen.

Multimediale Microlearning Inhalte

„Voyss ist nicht einfach nur ‚mobilfreundlich‘ sondern ‚mobile first‘“, erklärt Klaus Bockemühl-Simon. Heißt: die Nutzerführung und Lernerfahrung sind für mobile End-User entwickelt worden. Lernen mit voyss macht Freude und ist selbstgesteuert. Gamifizierung durch Punkte, Erfolge und exklusive Prämien stärken die Lernmotivation und Markenbindung, gezielt, effektiv und unaufdringlich. „Mit voyss multiplizierst du als Marke deine Verkaufs- und Produkttrainer“, beschreibt Klaus Bockemühl-Simon. In die App fließen außerdem lernpsychologische Erfahrungen der LM IT Services AG mit ein. „Erwachsene lernen und verinnerlichen Informationen nur dann, wenn sie davon einen echten Mehrwert erwarten, wenn es sie interessiert, die Inhalte attraktiv sind und es sich gut in den Alltag integrieren lässt“, erklärt Klaus Bockemühl-Simon, der langjährige Erfahrungen im Bereich Learning aufweisen kann. Lernen geschieht heute multimedial: Durch Videos, Texte, Bilder und die Überprüfung und Verankerung des Gelernten durch Quiz und anschließend die erfolgreiche Umsetzung in der Praxis. Voyss bietet all das und schließt durch die Rückmeldung per Feedbackfunktion den Regelkreis: Am Ende kann das Verkaufspersonal seine Erfahrung aus der Praxis an die Marke zurückspielen.

Wertvoll: Feedback direkt aus der Fläche

Und diese Feedbackfunktion, mit der BeraterInnen ihre Erkenntnisse und Erfahrungen aus der Fläche direkt an die Marke zurückspielen können, macht voyss so einzigartig. „Weil wir Verkäufern eine Stimme geben wollen, sind wir auf das englische Wort „voice“ für Stimme gestoßen. Eine kleine Abwandlung hat daraus voyss entstehen lassen“, erinnert sich Klaus-Bockemühl-Simon. Verkaufsberater verfügen über wertvolles Wissen, dass die Marken bislang kaum erreicht hat. Mit Hilfe der Feedbackfunktion können sie dieses Wissen direkt an die Marken zurückspiegeln. Klaus Bockemühl-Simon erklärt das an einem Beispiel: „Dieses Produkt kommt bei den Kunden super an, es fehlt nur EINE Farbe/Feature. Wenn ihr DAS einbauen würdet, dann wäre das DER Renner. So etwas schnell ans Produktdesign spielen und im nächsten Produkt-Upgrade einbauen, schafft Mehrwert auf Markenseite in Form von möglicher Umsatzsteigerung und ein Gefühl der Wertschätzung auf Verkäuferseite.“

Mit voyss bekommen Marken ihre Message direkt dorthin. Und die Verkaufsberater rufen die Inhalte dann ab, wenn sie dafür offen sind und nicht (nur), wenn gerade der Außendienstmitarbeiter oder der Trainer vor Ort ist
Klaus Bockemühl-Simon

langjährige Erfahrung im Bereich Learning

Eine Stimme für Marken

Gleichzeitig gibt voyss auch den Marken oder dem Händler eine Stimme: Mit voyss können sie ihre Brand-Stories erzählen und ihre Verkaufsargumente unmittelbar an den Point of Sale spielen. Mit voyss werden Markenwelten geschaffen, in der das CI gezielt ausgespielt werden kann – und es erfolgt eine unmittelbare Rückmeldung zu den Inhalten und Produkten. Zusätzlich bietet voyss ein Reporting über Nutzerinteraktionen und -Feedback, aus denen Marken neue Erkenntnisse über die Zielgruppe am Point of Sale gewinnen. Auch das Thema Visual Merchandising kann über voyss abgebildet werden.

Ich möchte mehr über voyss erfahren

Wir melden uns innerhalb von 48 Stunden zurück. (Außer am Wochenende und an Feiertagen 😉)

Über voyss

Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der digitalen Verkäuferschulung, Program Management für weltweite Trainingsprogramme und einem starken Entwicklerteam wissen wir, was wir tun. Wir teilen deine Begeisterung für den Einzelhandel, für kompetente Beratung und für sinnvolle Lösungen.
 
Unser Ziel:
Digitalisierung im besten Sinne – für deinen Erfolg. Als Brand, Händler oder Verkaufsprofi.

Kontakt

+49 (0) 541 40 664 14
beheard@voyss.de
Eine Marke der LM IT Services AG
Rheiner Landstraße 189, 49078 Osnabrück

Impressum | Datenschutz

Social Media